Programmierung Allgemein

Visual Basic Datenbankprogrammierung

Nach diesem Seminar können Sie komplexe Datenbankanwendungen mit Visual Basic programmieren und kennen die Zugriffsmöglichkeiten auf unterschiedliche Datenbank-Server.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Anwendungsentwickler, Programmierer

Voraussetzungen

Grundkenntnisse über Datenbanken

Dozent

Unser langjährig praxiserfahrener Dozent sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Themenvorschlag


  • Einführung
    • PC- und Serverdatenbanken
  • Architektur des Datenbankzugriffs
    • Zugriff über Datenzugriffsobjekte (DAO) und die Jet-Engine auf Access und ISAM-Datenbanken
    • Vergleich des Zugriffs auf ODBC-Datenbanken über DAO, ODBCDirect, RDO und ADO
  • DAO
    • Eigenschaften, Methoden und Ereignisse des Datensteuerelements
    • Anbinden von Steuerelementen
    • Recordset-Typen
    • Grundlegende Methoden und Eigenschaften
    • DAO-Objekthierarchie
    • Datenmanipulation mit Datenzugriffsobjekten
  • ODBCdirekt
    • Öffnen und Schließen einer Datenbank und eines Recordset
    • Manipulation von Daten im Recordset
  • ADO
    • Steuerelemente
    • Objekte: Connection, Recordset, Command
    • Ungebundene Recordsets
    • Zugriffsmöglichkeiten
  • Besonderheiten des Datenbankzugriffs in Multiuser-Umgebungen
    • Sperrmechanismus
    • Optimistisches/pessimistisches Sperren
    • Auswirkungen des Recordset-Typs

Weitere Themenwünsche

stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Übliche Seminarzeiten: Werktags 09:00 bis 16:00 Uhr
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache