Datenbanken

ORACLE DB Security

Datenschutz und Datensicherheit werden immer wichtiger. Nach dem Seminar kennen Sie die Methoden zur Verbesserung der Sicherheit Ihrer Datenbestände und zum Schutz gegen Angreifer, die von innen oder außen versuchen, in Ihre Datenbank einzudringen.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Datenbankadministratoren, Sicherheitsverantwortliche, IT-Revisoren, Anwendungsentwickler, Systembetreuer, Consultants

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden keine speziellen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Dozent

ORACLE Certified Expert

Unser vom Hersteller ORACLE zertifizierte Seminarleiter sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Themenvorschlag


  • Netzwerksicherheit
    • Listenerangriffe abwehren
    • Netzwerke abschotten
    • Netzwerkverkehr verschlüsseln mittels Advanced Networking Option
  • Betriebssystemsicherheit
    • Sicherheit unter UNIX und Windows
    • Betriebssystemgruppen
    • Schutz der Betriebssystemberechtigungen
  • Architektur
    • Methoden der Hacker
    • Schutz der Datenbank mittels Init.ora Parameter
  • Überwachung der Zugriffe
    • Überwachung der Benutzer und SYSADMIN Aktionen
    • Audit und Trigger einsetzen
  • Datenschutz
    • Verschlüsselung mittels interner Packages
    • Translate und DBMS_OBFUSCATION_TOOLKIT
  • Benutzersicherheit
    • System- und Objekt-Rechte und Rollen
    • Benutzer, Profile und Passwörter
  • Internet
    • isqlplus

Weitere Themenwünsche

stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Übliche Seminarzeiten: Werktags 09:00 bis 16:00 Uhr
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache