Audio

Steinberg Cubase Grundlagen

Steinbergs Cubase ist seit langem Marktführer im Bereich der professionellen Audio-Sequenzer.

Das Seminar zeigt, wie man mit Cubase optimal arbeitet, produziert und mastert, denn mit Cubase lassen sich heute nahezu alle Musikprojekte realisieren. Zahlreiche Tipps und Tricks, die in keinem Handbuch stehen, sowie die Grundlagen beim Mixen und Mastern speziell mit SX/SL werden einfach und anschaulich vermittelt. Dabei steht aber vor Allem die praktische Umsetzung der eigenen Musikproduktion im Vordergrund.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Mitarbeiter im Bereich Audio- und Multimediaproduktion, Tontechniker, Musiker

Voraussetzungen

Allgemeine Kenntnisse zu Audioformaten sind von Vorteil.

Folgendes Seminar oder vergleichbare Kenntnisse:

Seminarziel

Sie beherrschen die wesentlichen Arbeitstechniken im Cubase-Programm.

Dozent

Unser langjährig praxiserfahrener Dozent sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Themenvorschlag


  • Projekt mit Spuren anlegen
  • Einpegeln, Dynamikbearbeitung
  • Audio-Material importieren
  • Loop-Tempo, Parts und Events
  • Insert-Effekte und Send-Effekte
  • VST-Instrumente und MIDI-Spuren
  • CPU-Ressourcen sparen
  • Ein- und Ausgangsbusse
  • Aufnahmeverfahren für Audio- und MIDI-Material
  • Ordner- und Markerspuren, Fade-Editoren
  • Konfiguration des Mixers, Ein- und Ausgangskanäle
  • Richtig Mischen
  • Technischer und musikalischer Einsatz von Effekten
  • Insert- und Send-Effekte
  • Einbindung von Effekt-PlugIns
  • Automation, Write- und Read-Funktionen
  • Sample-Editor, Audio-Part-Editor
  • Hitpoints, Slices, Groove-Quantisierung
  • MIDI-Editoren,Tempospur-Editor

Weitere Themenwünsche

stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Übliche Seminarzeiten: Werktags 09:00 bis 16:00 Uhr
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache