IBM Lotus Notes / Domino

Lotus Domino Admin 1

Nutzen Sie die leistungsstarken Verwaltungsfunktionen von IBM Lotus Domino Server, um die Verwaltung Ihrer komplexen Unternehmensstrukturen zu vereinfachen.

Sie wollen mehr erreichen und die Informationen, die ihre Kunden benötigen, rund um die Uhr zuverlässig bereitstellen. Sie wollen ihre gesamte Infrastruktur von einem Punkt aus verwalten, die Produktivität der Mitarbeiter erhöhen und in Echtzeit zusammenarbeiten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie dieses Ziel mit weniger Aufwand, niedrigeren Kosten und weniger Ressourcen erreichen.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Administratoren, die noch keine bzw. wenig Erfahrung mit IBM Lotus Domino haben und die grundlegenden Kenntnisse zur Administration erlernen möchten.

Voraussetzungen

Grundlegende Erfahrungen mit IBM Lotus Notes. Grundkenntnisse in einem Netzwerk-Betriebssystem sowie ein allgemeines Verständnis der Netzwerktechniken und der industriellen Standardprotokolle (z.B. TCP/IP). Erfahrungen mit Datenbank- und Messaging Administration (z.B. SMTP) sind empfehlenswert, jedoch nicht zwingend notwendig.

Seminarziel

Die Teilnehmer planen, installieren und konfigurieren schrittweise eine IBM Lotus Domino Serverumgebung. Neben der Vermittlung der grundlegenden Architektur von Notes/Domino lernen die Teilnehmer den Domino Administrator kennen und sind in der Lage Mail Routing und Replikationsstrategie effizient einzusetzen.

Seminarleiter

IBM Lotus Certified

Unser langjährig praxiserfahrene und zertifizierte Seminarleiter sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Grundlagen der Domino-Administration
    • Einführung in die grundlegende Architektur von Notes/Domino
    • Domino Directory
    • Server Funktionalität und Domino Administrations Client
    • Das Domino Sicherheits-Modell
    • Zertifikate, IDs und Authentifizierung
    • Datenbanksicherheit
    • Planung und Design des hierarchischen Namenssystems
    • Notes/Domino Messaging Architektur (NRPC)
    • Mail Routing, Protokolle und Komponenten
    • Grundlagen der Replikation
    • Replikationsstrategie und zeitgesteuerte Replikation
  • Planung der Domino-Infrastruktur
    • Organisationsstruktur und hierarchisches Namensschema
    • Installation des ersten Domino Servers und Administrations Clients
    • Server Security
    • Zentrale Directory-Architektur
    • Installation zusätzlicher Server
    • Administrations-Prozess
    • User- und Gruppenmanagement
    • ID Management
    • Erstellen und Zuweisen von Policies
    • Server Administration und Server Monitoring
    • Replikationstopologien und Einrichten der Replikation
    • Domino Mailrouting, DNNs und Verbindungsdokumente
    • SMTP Mailrouting, Konfiguration und grundlegende Einstellungen
    • Überwachung des Mailrouting, Mailjournaling, Mail Rules und Mail Quotas
    • Mail-Archivierung unter Verwendung von Policies
    • Troubleshooting der Mail-Umgebung

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache