Tabellenkalkulation

MS Excel Kostenrechnung

Die Kosten- und Leistungsrechnung (KLR) ist ein Informationssystem, das alle wirtschaftlich auswertbaren Vorgänge über angefallene oder geplante Geschäftsvorgänge beinhaltet und vorwiegend unternehmensintern als wichtige Grundlage für Entscheidungen dient.

Ziele und Aufgaben der KLR sind z.B. die Wirtschaftlichkeitskontrolle der Abteilungen bzw. Betriebe, die Preiskalkulation und Bewertung der Kostenträger, die Gewinnung von Basisinformationen für Entscheidungsrechnungen z.B. für Produkt- und Preispolitik oder die Ermöglichung der Umsetzung einer kurzfristigen Erfolgsrechnung. Voraussetzung hierfür ist eine korrekte Kostenerfassung. Als vielseitig einsetzbare Tabellenkalkulation hat sich MS Excel daher auch im professionellen Einsatz der unternehmerischen Kalkulation durchgesetzt. Wir zeigen Ihnen den effizienten Einsatz von MS Excel als Instrument für Ihre Kosten- und Leistungsrechnung.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Anwender, Mitarbeiter aus den Bereichen Controlling und Finanzen

Voraussetzungen

Praktische Erfahrung im Umgang mit Fragen aus dem Bereich der Kostenrechnung sind von Vorteil.

Folgendes Seminar oder vergleichbare Kenntnisse:

Seminarziel

Sie sind in der Lage, selbständig und sicher eine Kostenrechnung durchzuführen (Vollkostenrechnung/Teilkostenrechnung), zu dokumentieren und mit Grafiken darzustellen. Insbesondere können Sie Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger verifizieren und beurteilen.

Seminarleiter

Microsoft Office Specialist

Unser von Microsoft zertifizierte Seminarleiter sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Aufbau und Begriffe des Kostenrechnungswesens
    • Was versteht man unter Kostenrechnung?
    • Grundbegriffe des Rechnungswesens
    • Methoden der Kostenrechnung
  • Analyse und Darstellung von Kosten und Kostenarten
    • Kostenarten
    • Auflösung der Kosten
    • Kostenverläufe darstellen
  • Die Kostenartenrechnung
    • Grundlagen zur Kostenartenrechnung
    • Abgrenzungsrechnung
    • Bewertung von Verbrauchsmengen
  • Die Kostenstellenrechnung
    • Grundlagen zur Kostenstellenrechnung
    • Zuschlagssätze
    • Der Betriebsabrechnungsbogen (BAB)
  • Die Kostenträgerrechnung
    • Grundlagen zur Kostenträgerrechnung
    • Die Kostenträgerstückrechnung
    • Die Kostenträgerzeitrechnung
  • Verschiedene Kostenrechnungssysteme
    • Methoden der Kostenrechnung
    • Die Kostenrechnungssysteme
    • Voll- und Teilkostenrechnung
  • Die Vollkostenrechnung
    • Einzel- und Gemeinkosten
    • Periodenerfolg berechnen
    • Mängel der Vollkostenrechnung
  • Die Teilkostenrechnung
    • Deckungsbeitragsrechnung
    • Break-Even-Analyse
    • Mängel der Teilkostenrechnung

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache