Projektmanagement

Projektmanagement fachliche Grundlagen

Wenn Sie Ihre Projekte mit Hilfe einer Software erfolgreich verwalten und kontrollieren möchten, ist die Kenntnis der fachlichen Methoden und Techniken des Projektmanagements von erheblichem Nutzen, um mit der Software richtig und effizient arbeiten zu können.

Dieses Seminar bietet Ihnen die kompakte, fachliche Wissensbasis für software-basiertes Projektmanagement z.B. mit Microsoft Project, Open Workbench oder ProjectLibre (Nachfolger von OpenProj). Die strukturierte und phasenbezogene Projektplanung wird ausführlich dargestellt und mittels praktischen Fallbeispielen und Übungen vertieft.

Teilnehmerkreis

Projektleiter, angehende Projektleiter und Projektmitarbeiter, Führungskräfte, IT-Koordinatoren, Organisatoren

Voraussetzungen

Für dieses Seminar werden keine speziellen Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Seminarziel

Sie sind in der Lage eine strukturierte und phasenbezogene Projektplanung durchzuführen. Sie können Ihr Projekt so organisieren, dass terminliche, qualitative und kostenmäßige Abweichungen frühzeitig erkannt und Steuerungsmaßnahmen rechtzeitig eingeleitet werden können.

Seminarleiter

Durch mehr als 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet des Projektmanagements sichert unser Seminarleiter die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung. Sie profitieren von langjähriger Schulungserfahrung und Expertenwissen.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Einführung in das Projektmanagement
    • Was ist ein "Projekt", was ist Projektmanagement?
    • Die wichtigsten Komponenten eines Projektes
    • Netz- und Balkenplantechnik
    • Der Projektlebenszyklus
    • Key Stakeholders
    • Projektmanagement-Prozessgruppen
    • Aufgaben des Projektmanagers
    • Einfluss von Organisationsstrukturen
  • Projektinitiierung
    • Nutzwertanalysen zur Projektauswahl
    • Definition der Projektanforderungen
    • Der Projektauftrag
    • Definition von Inhalt und Umfang
  • Projektplanung
    • Entwicklung des Projektmanagementplans
    • Planung von Inhalt und Umfang
    • Erstellen des Projektstrukturplans (PSP)
    • Termin- und Kosten-Schätzungen
    • Terminplanung und Netzplandiagramme
    • Ermittlung der kritischen Pfade
    • Optimierung des Terminplans
    • Kostenplanung
    • Verantwortungs-Matrix
    • Ressourcen-Allokation und Einsatz
    • Qualitäts- und Risikoplanung
    • Beschaffungsplanung
    • Kommunikationsplanung und Berichtswesen
  • Projektausführung
    • Aufbau des Projektteams
    • Organisation von Teamstrukturen
    • Auswirkung von Unternehmensstrukturen
    • Projektmanagement-Office und integrierte Änderungssteuerung
    • Lenken und Managen des Projektfortschritts
    • Berichtswesen und Statusberichte
    • Qualitätssicherung und Risikomanagement
    • Fertigstellungswertanalyse (Earned-Value-Analyse)
  • Projektabschluss
    • Prüfung von Inhalt, Umfang und Kundenakzeptanz
    • Administrativer und vertraglicher Abschluss
    • Übertragen von Projekterfahrungen auf zukünftige Projekte

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache