Projektmanagement

Open Workbench Grundlagen

Open Workbench ist eine frei verfügbare Projektmanagementsoftware als Alternative zu Microsoft Project und anderen kommerziellen Lösungen.

Sie unterstützt Projektleiter durch die grafische Aufbereitung des Projektablaufs, und ermittelt Informationen über den kritischen Pfad und Ressourcen-Überlastungen. Über die Autoplan-Funktion kann der Projektleiter seinen Projektplan automatisiert optimieren. Für den unternehmensweiten Einsatz mit einer zentralen Datenbank benötigen die Benutzer das Projekt- und Portfoliomanagement-System Clarity des Herstellers Computer Associates.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Projektleiter, angehende Projektleiter und Projektmitarbeiter, Führungskräfte, IT-Koordinatoren, Organisatoren

Voraussetzungen

Folgendes Seminar oder vergleichbare Kenntnisse:

Seminarziel

Sie lernen an praxisrelevanten Beispielen Ihre Projekte zu planen und als Szenario darzustellen. In laufenden Projekten können Sie Termine, Kosten und Ressourcen mit Open Workbench überwachen und pflegen. Sie lernen das softwaregestützte Vorgehen der Projektplanung und -überwachung kennen. Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie die Abhängigkeiten der einzelnen Vorgänge realisieren können, wie Termin- oder Ressourcenkonflikte zu lösen sind und welche Kontrollmechanismen Ihnen in Open Workbench zur Verfügung stehen. Weiterhin werden die wirkungsvollen Präsentationen des Datenmaterials in Tabellen, Netzplänen und Diagrammen erläutert. Ein Ausblick auf die Möglichkeiten der Projektverknüpfungen zu Multiprojekten rundet das Seminar ab.

Seminarleiter

Open Workbench Professional Consultant

Bereits seit der ursprüngl. Entwicklung (Project Workbench) begleitet unser Seminarleiter die Software Open Workbench als Consultant und verfügt über umfangreiches Praxis-KnowHow. Durch mehr als 20 Jahre Erfahrung auf dem Gebiet des Projektmanagements sichert er zudem die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung. Profitieren auch Sie von langjähriger Schulungserfahrung und Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Erste Schritte mit Open Workbench
    • Gemeinsamkeiten und Unterschiede zu MS Project
    • Kurzer Überblick zum Allg. Projektmanagement
    • Netzplantechnik DIN 69900
    • Projekte anlegen
  • Vorgangsplanung
    • Projektorganisation
    • Eingabe und Bearbeitung
    • Prioritäten
    • Verknüpfung
    • Gliederung
    • Vorlagen
  • Terminplanung
    • Konflikte
    • Alternativen
    • Import und Export
  • Ressourcenplanung
    • Ressourcenzuweisung für Arbeit und Material
    • Kalender
    • Frühes Erkennen und Auffangen von Überlastungen
    • Arbeitsgruppen und zentraler Ressourcenpool
  • Dokumentation und Präsentation
    • Gantt-Diagramm und Netzplanansicht
    • Benutzerdefinierte Ansichten und Tabellen
    • Filtern und Gruppieren
    • Projektstatus und Berichte
  • Ausblick zur Mehrprojekttechnik (Multiprojekte)
    • Mehrere Basispläne
    • Abschluss, Aktualisierung und Projektcontrolling
    • Teilprojekte und Zusammenführung
    • Weitere Funktionen und Möglichkeiten

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache