Programmierung Allgemein

C (ANSI-C) für Umsteiger

Nach dem Besuch des Seminars sind Sie in der Lage, selbstständig komplexe C-Programme zu entwickeln. Darüber hinaus beherrschen Sie die Grundlagen teamorientierter, modularer Entwicklung von umfangreichen Programmsystemen.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Programmierer, Software-Entwickler

Voraussetzungen

Erfahrungen in einer höheren prozeduralen Programmiersprache sowie gute Kenntnisse in der strukturierten und normierten Programmierung

Seminarleiter

Unser langjährig praxiserfahrener Seminarleiter sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Grundlagen und Datentypen
    • Sprachumfang
    • Syntax
    • Programmstruktur
    • Datenelemente: Konstanten, Variablen
  • Ausdrücke und Operatoren
    • Operationsarten
    • Zuweisungen
    • Arithmetische/logische Operatoren
    • Typkonvertierung
    • Vergleichsoperatoren
    • Bit-Operatoren
    • Prioritäten.
  • Anweisungen und Kontrollstrukturen
    • Ausdruck vs. Anweisung
    • Anweisungsblock
    • Selektoren
    • Schleifen
  • Arrays und Zeiger
    • Definition
    • Zugriff
    • Verwendung
  • Funktionen
    • Definition
    • Prototypen
    • Parameter
    • Funktionsblock
    • Rückgabewert
  • Der C-Preprozessor
    • Symbolische Definitionen
    • Makros
    • Include-Dateien
  • Speicherklassen
    • Auto
    • Static
    • Extern
    • Register
  • Modulare Entwicklungstechniken
    • Mehrere Quelldateien
    • Module
    • Headerdateien
  • Komplexe Datentypen
    • Strukturen
    • Zeiger
    • Varianten
    • Aufzählungen
    • Typvereinbarung

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache