Datenbanken

FileMaker Pro Grundlagen

Moderne Unternehmen benötigen flexible Informations-Management-Lösungen.

Genau diese bietet die FileMaker Software mit ihren variabel einsetzbaren Datenbank-Produkten: Wichtige, unternehmenskritische Daten stehen damit immer dort zur Verfügung, wo sie gerade benötigt werden - am Arbeitsplatz, in vernetzten Arbeitsgruppen oder weltweit im Internet. Mit FileMaker lassen sich Mitarbeiter, Projekte, Bilder und viele weitere Informationen denkbar einfach verwalten. Arbeitsgruppen erhalten in plattformübergreifenden Netzwerken oder unternehmenseigenen Intranets mit einem Web Browser sofortigen Zugriff auf wichtige Inhalte und Daten.

Plattformen

  • Windows
  • Apple macOS
  • Linux
  • Solaris

Teilnehmerkreis

Anwender, Datenbankentwickler, Support-Mitarbeiter, die mit FileMaker Datenbanken arbeiten. Personen in Führungspositionen und Entscheider, die das Leistungsspektrum der Software FileMaker kennenlernen und beurteilen möchten

Voraussetzungen

Folgendes Seminar oder vergleichbare Kenntnisse:

Seminarziel

Der Teilnehmer lernt sich sicher in der Programmumgebung von FileMaker Pro zu bewegen. Er ist in der Lage Daten zu organisieren und Dritten in aufbereiteter Form zur Verfügung zu stellen. Er hat einen Überblick über die Leistungsfähigkeit des Programms und kann es auch in Netzwerken sicher einsetzen.

Seminarleiter

FileMaker Trainer

Unser langjährig praxiserfahrene und zertifizierte Seminarleiter sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Die Benutzeroberfläche
  • Werkzeugpaletten und Menüleisten
  • Prinzip einer Datenbank
  • Feld- und Darstellungsarten
  • Planen und Erstellen einer Beispieldatenbank
  • Vereinfachung der Dateneingabe
  • Automatische Berechnung von Feldinhalten
  • Erstellen von Scripten und Definieren von Tasten
  • Druckmöglichkeiten
  • Verknüpfungen mit anderen Dateien
  • Festlegen von Passwörtern (Zugriffsberechtigungen)
  • Auswertungsfelder
  • Definieren von Variablen
  • Datensätze filtern und auswerten für Berichte
  • Arbeiten im Netz
  • Datensicherung

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache