CAD-Konstruktion & 3D

AutoCAD Mechanical Grundlagen

AutoCAD Mechanical eine speziell für mechanische 2D-Konstruktionen und Fertigungszeichnungen entwickelte Software.

Die Anwendung umfasst leistungsstarke Werkzeuge, die durch Automatisierung häufig ausgeführter Arbeitsschritte eine erheblich raschere Projektfertigstellung gewährleisten. AutoCAD Mechanical basiert auf der AutoCAD-Plattform und bietet daher vollständige DWG-Kompatibilität, um Ihren Projektteams den reibungslosen Austausch digitaler Konstruktionsdaten mit anderen Anwendern von AutoCAD und Autodesk Inventor zu ermöglichen.

Teilnehmerkreis

Konstrukteure, technische Zeichner, Ingenieure, Fachkräfte im Bereich Maschinen- und Anlagenbau

Voraussetzungen

Folgendes Seminar oder vergleichbare Kenntnisse:

Seminarziel

Sie lernen die Benutzeroberfläche von AutoCAD Mechanical, wichtige Zeichnungseinstellungen und das selbstständige Erstellen einfacher 2D-Zeichnungen kennen. Anhand von Beispielen aus der mechanischen Konstruktion werden Sie in die Lage versetzt, klar strukturierte, geometrisch exakte 2D-Zeichnungen inklusive Beschriftung, Bemaßung und Schraffuren sicher zu erzeugen und am Plotter auszugeben.

Seminarleiter

Autodesk Professional Trainer

Unser vom Hersteller Autodesk zertifizierte Seminarleiter sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Einführung in die Programmbedienung
    • Die Programmoberfläche
    • Befehlsaufruf über Maus, Tastatur und Befehlszeile
    • Erstellen, Speichern und Öffnen einer Zeichnung
  • Maßgenaues Zeichnen
    • Koordinaten und Eingabeformate
    • Zeichnungshilfen
    • Objektfänge
  • Steuerung der Bildschirmanzeige
    • Zeichnungsausschnitte vergößern und abspeichern
    • Konstruktionslinien und Hilfskreise
  • Strukturierung der Zeichnung
    • Layer und Layergruppen
    • Linienbreiten, Farben und Linientypen
  • Erstellen und Ändern von Zeichnungselementen
    • Zeichnungsobjekte erzeugen und bearbeiten
    • Vergrößerungen oder Verkleinerungen erzeugen
    • Ausbrechen und Schraffieren von Geometrien
    • Bemaßen und Beschriften einer Zeichnung
  • Ermitteln von Geometriedaten
    • Abfrage von Längen und Abständen
    • Winkel und Flächen ermitteln
  • Einfügen und Bearbeiten von Normteilen
    • Schnelles Erstellen von Wellen
    • Erzeugen von Bohrungstabellen
  • Zeichnungsausgabe
    • Ausdruck einer Zeichnung
    • Maßstäbliches Plotten

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache