CAD-Konstruktion & 3D

ARCHICAD Grundlagen

ARCHICAD ist eine modellgestützte, dreidimensionale Architektursoftware und arbeitet mit dem "virtuellen Gebäudemodell", so dass Sie mit realen Bauteilen wie Wänden, Decken, Fenster oder Türen konstruieren.

Jedes Bauteil hat also neben seiner 2D-Grundrissdarstellung auch immer eine definierbare 3D-Höhe. Wenn Sie mit dem virtuellen Gebäudemodell arbeiten, zeichnen Sie nicht: Sie bauen ein 3D-Modell des Gebäudes, aus dem Sie jederzeit neben den Grundrissen auch die Schnitte, Ansichten und Perspektiven/Axonometrien erstellen können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit aus dem Modell sämtliche Massen und Berechnungen auszulesen und diese an weitere Programme (AVA) zu übergeben.

Teilnehmerkreis

Architekten, Innenarchitekten, Bauingenieure, Planer, Bauzeichner, Bautechniker

Voraussetzungen

Grundwissen und Erfahrung in der technischen Konstruktion im Bereich Architektur sind von Vorteil.

Folgendes Seminar oder vergleichbare Kenntnisse:

Seminarziel

Sie sind in der Lage Architekturprojekte zu bearbeiten und grundlegende Methoden für den effizienten Einsatz von ARCHICAD anzuwenden. Die Handhabung aller wesentlichen ARCHICAD Werkzeuge, Bauteile und Funktionen wird dargestellt. Anhand von Beispielprojekten erlernen Sie den Einsatz des Programms in allen Bearbeitungsphasen vom Entwurf über die Eingabeplanung bis hin zur Werk- und Detailplanung. Hierbei vermitteln wir Ihnen auch das Anlegen einer optimierten Arbeitsumgebung und die Verwendung von PlotMaker für die Planzusammenstellung. Der Datenaustausch mit Bauherren und Fachplanern, die Massenermittlung und Flächenberechnung sowie eine Einführung in die Visualisierung Ihres Architekturprojekts runden das Seminar ab. Auf Ihre speziellen Fragen wird eingegangen und es können Beispiele aus Ihrer täglichen Konstruktionspraxis behandelt werden.

Seminarleiter

Unser langjährig praxiserfahrener Seminarleiter sichert die hohe Qualität unserer Seminare und steht als Garant für die professionelle Seminardurchführung - Expertenwissen für Ihren Lernerfolg.

Seminarinhalte

Details einblenden
  • Die Benutzeroberfläche
  • Gebäudemodell, Bauteile und Funktionen
  • Konstruieren mit Objekten wie Wänden und Decken
  • Verändern dieser Elemente
  • Türen- u. Fensterwerkzeug
  • 3D-Modell
  • Geschossverwaltung und Dachwerkzeug
  • Bemaßungswerkzeug und Darstellung für Schnitte und Ansichten
  • Verwenden des Freiflächenwerkzeuges
  • Raumbuch und Massenberechnung
  • Erstellen von eigenen Bibliothekselementen
  • Verwenden von Texturen
  • Arbeiten mit Hotlink-Modulen
  • Visualisierung und Photorealistik
  • Planlayout und Layoutgestaltung in PlotMaker
  • Drucken/Plotten aus ArchiCAD
  • Schnittstellen für den optimalen Datenaustausch mit Bauherren und Fachplanern
  • Publizieren des ArchiCAD-Projektes im Internet/Intranet
  • Datensicherung

Zusätzliche Informationen

Weitere / andere Seminarinhalte und Themenwünsche stimmen wir gerne im Vorfeld mit Ihnen ab
Unsere Seminare finden Werktags von 09:00 bis 16:30 Uhr statt
Andere Uhrzeiten und Wochenendtermine nach Absprache